Ancient History

Download Das Prinzipat unter Augustus und den Severern: Vergleichende by Markus Huth PDF

By Markus Huth

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Das Prinzipat, Sprache: Deutsch, summary: Im Vordergrund dieser Arbeit steht das Wesen des Prinzipats und damit die durch Octavian, den späteren Kaiser Augustus, geschaffenen verfassungsrechtlichen Strukturen des Römischen Imperiums. Von besonderem Interesse ist dabei das Zusammenspiel zwischen der alten republikanischen culture mit neuen monarchistischen Elementen. Wie ein kurzer Blick auf die historischen Entstehungsumstände zeigen wird, struggle die Genese des neuen Herrschaftssystems kein akribisch geplanter Akt, sondern die Summe situationsbedingter Entscheidungen.
Der Begriff des Prinzipats wurde vor allem durch Theodor Mommsen und seine staatsrechtlichen Untersuchungen geprägt. Auch wenn dessen Arbeit in vielerlei Hinsicht immer noch aktuell ist, wird sie von der aktuellen Forschung in manchen Aspekten auch infrage gestellt. So etwa Mommsens Charakterisierung des Prinzipats als „Dyarchie“, mit Senat und Princeps als mehr oder weniger gleichberechtigten Vertretern des Staates. Heute zweifelt kaum noch jemand an der dominierenden Machstellung des römischen Caesars, von dem sich später der deutsche Kaisertitel herleitete.
Nachdem die grundlegenden Elemente des Prinzipats während seiner Entstehung unter Augustus um die Zeitenwende aufgezeigt wurden, sollen die ursprünglichen Strukturen mit einigen ausgewählten Aspekten aus der Zeit der Severer verglichen werden (193 – 235 n.Chr.). Dabei wird es erstens um die staatliche Bedeutung des Militärs gehen und zweitens soll überblicksartig das Verhältnis zwischen Princeps, Senat und Gesellschaft thematisiert werden. Erst dieser Vergleich zwischen der Gründungsphase und der Abenddämmerung des Prinzipats offenbart, ob und wie weit es sich über einen Zeitraum von etwa 250 Jahren verändert hat.

Show description

Read Online or Download Das Prinzipat unter Augustus und den Severern: Vergleichende Untersuchungen (German Edition) PDF

Best ancient history books

Augustus and the Family at the Birth of the Roman Empire

During this energetic and distinctive research, Beth Severy examines the connection among the emergence of the Roman Empire and the prestige and function of this kinfolk in Roman society. The relatives is put in the social and ancient context of the transition from republic to empire, from Augustus' upward push to sole energy into the early reign of his successor Tiberius.

Land Transport in Roman Egypt: A Study of Economics and Administration in a Roman Province (Oxford Classical Monographs)

The papyri of Egypt supply a wealthy and complicated photo of this significant Roman province and supply an unprecedented perception into how a Roman province truly labored. in addition they manage to pay for a useful window into historical fiscal habit and way of life. This learn is the 1st systematic therapy of the function of land shipping in the fiscal lifetime of Roman Egypt, a daily monetary job on the middle of the economic climate not just of Egypt yet of the Roman global.

From Babylon to Eternity: The Exile Remembered and Constructed in Text and Tradition (BibleWorld)

First released in 2014. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an Informa company.

Gaiseric: The Vandal Who Destroyed Rome

Whereas Gaiseric has no longer develop into a family identify like different 'barbarian' leaders akin to Attila or Genghis Khan, his sack of Rome in AD455 has made his tribe, the Vandals, synonymous with senseless destruction. Gaiseric, even if, used to be no moronic thug, proving himself a hugely skilful political and army chief and was once one of many dominant forces in Western Mediterranean quarter for nearly part a century.

Extra info for Das Prinzipat unter Augustus und den Severern: Vergleichende Untersuchungen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 19 votes