Sociology Of Sports

Download Der postmoderne Sport als Wechselspiel zwischen by Alexander Schmidt PDF

By Alexander Schmidt

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich recreation - Sportsoziologie, observe: 1,6, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Sportwissenschaft), sixty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Gottlieb Daimler sagte voraus, dass die weltweite Nachfrage an Kraftfahrzeugen eine Million nicht überschreiten werde, weil es einen Mangel an verfügbaren Chauffeuren geben würde. Albert Einstein schrieb 1932, dass es nicht das geringste Anzeichen dafür gebe, dass jemals Atomenergie entwickelt werden könnte. Und Wilbur Wright bezweifelte 1901, dass es die Menschen in den nächsten 50 Jahren schaffen könnten, sich mit einem Metallflugzeug in die Luft zu erheben. Nur zwei Jahre später gelang ihm selbst der erste Motorflug“ (Wopp, 2006, S.9).

Die Frage nach dem „Was werden wir morgen tun?“ beschäftigt viele Köpfe und breitet sich auf alle Bereiche des Lebens, der Wissenschaft and so on. und auch auf den activity aus. Die Antwort auf diese Frage fällt relativ leicht, weil es um Planungen für den nächsten Tag geht. Je größer jedoch der Zeithorizont wird, umso ungenauer werden die Prognosen. Bezogen auf den game bedeutet dies, dass das Individuum zwar weiß, used to be es in absehbarer Zeit tun und lassen wird, doch niemand kann Prognosen über weit vorausliegende Handlungsmuster im game geben. Fakt ist jedoch, dass sich der game seit seiner Ausübung im ständigen Wandel befindet. Der Stellenwert des activities im Leben der Menschen ist – im Vergleich zur stetig gestiegenen Freizeit – bereits bis heute überproportional angewachsen. Stand Mitte des 20. Jahrhunderts noch die Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit im Zentrum der Freizeitgestaltung, haben sich heute die Akzeptanzwerte des Freizeitsports deutlich erhöht. Der oft propagierte Wertewandel, der in der Gesellschaft seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges spürbar struggle, hatte auch Auswirkungen auf den recreation, der in seinem Verständnis und seiner Bedeutung ebenfalls einem Wandel unterlag. recreation im heutigen Sinne existierte zur damaligen Zeit (Ende der 40er und Mitte der 50er Jahre) nicht. Die Dominanz der Arbeit rückte den game ins Abseits und machte ihn bedeutungslos. Im Zuge des „Wirtschaftswunders“ der 50er Jahre waren erste Veränderungen im Hinblick auf das Konsum- und Freizeitverhalten zu erkennen. Jedoch diente der aufkommende „Bewegungsdrang“ eher der Wiederherstellung der Arbeitskraft und -moral.

Show description

Read or Download Der postmoderne Sport als Wechselspiel zwischen traditionellem und Trendsport: Eine Untersuchung ausgewählter Faktoren zur Analyse der gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklung (German Edition) PDF

Similar sociology of sports books

Raufen und Kämpfen - Eine gewaltpräventive Maßnahme? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich game - Sportsoziologie, word: 1,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Sport), Veranstaltung: Raufen und Kämpfen im Sportunterricht, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Ich weiß nicht, ob ich meinen André hier lassen soll, bei euch geht es ja wild zu!

Faithful Through and Through

Following on from we're Celtic Supporters, Richard Purden tackles quite a few matters in his moment publication trustworthy via and during. right here he's taking a clean examine the folk who've further to the broader tradition, recognition and traditions off and on the park that have bolstered Celtic's place as a miles valued establishment.

Rule Britannia: Nationalism, Identity and the Modern Olympic Games (Sport in the Global Society - Historical perspectives)

On 6 July 2005, the foreign Olympic Committee provided the 2012 summer time Olympic video games to the town of London, establishing a brand new bankruptcy in nice Britain’s wealthy Olympic background. regardless of the chance of webhosting the summer time video games for the 3rd time on account that Pierre de Coubertin’s 1894 revival of the Olympic circulate, the old roots of British Olympism have bought constrained scholarly awareness.

Sport and Discrimination (Routledge Research in Sport, Culture and Society)

Regardless of campaigns to coach and elevate know-how, discrimination is still a deep-rooted challenge in recreation. This ebook presents a world, interdisciplinary and important dialogue of varied sorts of discrimination in activity this present day, with contributions from world-leading lecturers and high-profile campaigners.

Extra info for Der postmoderne Sport als Wechselspiel zwischen traditionellem und Trendsport: Eine Untersuchung ausgewählter Faktoren zur Analyse der gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 22 votes