Ancient History

Download Die Römische Republik und der Ausbruch des Zweiten by Damir Hajric PDF

By Damir Hajric

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als Quellen werden für diese Arbeit Polybios’ universalgeschichtliches Werk Geschichte5 und Livius’ Römische Geschichte6 herangezogen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass Livius als ein Vertreter der Annalistik gilt; für ihn liegt die natürliche Ordnung der Welt darin, dass die Römer zur Herrschaft über alle anderen Völker bestimmt sind.
Im ersten Abschnitt des Hauptteils dieser Arbeit wird das Verhältnis Roms zum griechischen Osten nach dem Abschluss des Vertrages von Phoinike im Jahr 205 v. Chr., welcher das Ende des Ersten Makedonischen Krieges (215 v. Chr.-205 V. Chr.) markierte, dargestellt. Durch diese Skizzierung soll der kontextuelle Rahmen gesetzt werden, ohne dessen der Untersuchungsschwerpunkt dieser Arbeit, nämlich die Frage nach der shape des römischen Expansionismus beim Ausbruch des Zweiten Makedonischen Krieges,schwerlich analysiert werden kann.
Anschließend sollen im zweiten Teil die zentralen Ereignisse, die letztlich zum Eingreifen Roms geführt haben, oder es aus ihrer Sicht rechtfertigten, nämlich der Geheimvertrag zwischen Phillip V. und dem König des Seleukidenreiches, Antiochos III. (242 v. Chr.-187 v. Chr.), und der Eroberungszug Philipps V. nach Kleinasien dargestellt werden.
Untersuchungsschwerpunkt sollen dabei die Reaktionen Roms auf diese Ereignisse
sein.

[...]

Show description

Read Online or Download Die Römische Republik und der Ausbruch des Zweiten Makedonischen Krieges (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Augustus and the Family at the Birth of the Roman Empire

During this vigorous and special learn, Beth Severy examines the connection among the emergence of the Roman Empire and the prestige and function of this relatives in Roman society. The kinfolk is put in the social and ancient context of the transition from republic to empire, from Augustus' upward thrust to sole strength into the early reign of his successor Tiberius.

Land Transport in Roman Egypt: A Study of Economics and Administration in a Roman Province (Oxford Classical Monographs)

The papyri of Egypt provide a wealthy and intricate photo of this crucial Roman province and supply an unprecedented perception into how a Roman province truly labored. in addition they have the funds for a invaluable window into old fiscal habit and lifestyle. This learn is the 1st systematic therapy of the position of land delivery in the fiscal lifetime of Roman Egypt, a regular financial job on the middle of the financial system not just of Egypt yet of the Roman global.

From Babylon to Eternity: The Exile Remembered and Constructed in Text and Tradition (BibleWorld)

First released in 2014. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an Informa company.

Gaiseric: The Vandal Who Destroyed Rome

Whereas Gaiseric has now not develop into a loved ones identify like different 'barbarian' leaders equivalent to Attila or Genghis Khan, his sack of Rome in AD455 has made his tribe, the Vandals, synonymous with senseless destruction. Gaiseric, even though, used to be no moronic thug, proving himself a hugely skilful political and armed forces chief and used to be one of many dominant forces in Western Mediterranean sector for nearly part a century.

Additional resources for Die Römische Republik und der Ausbruch des Zweiten Makedonischen Krieges (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 41 votes